Die Firma Ambrosia konzipiert für Ihre Kunden ganzheitliche (CA)Facility Management -, Datenerhebungs- und Servicekonzepte. Seit Januar 2015 wird eine Niederlassung in Berlin aufgebaut von der aus auch der überwiegende Teil der Unterstützungsleistung für das Projekt erbracht wird. Die Firma Ambrosia bietet über die Rolle des Technologiepartners hinaus einen profunden Zugang zur Applikationslandschaft eines der beteiligten Anwendungspartner (Alexianer), für die das Unternehmen die CAFM-Implementierung realisiert.

 

Das Unternehmen verspricht sich von den Verbundvorhaben praktische Erfahrungen über den Einsatz von digitalen Bauwerksmodellen (BIM) anhand verschiedener Nutzungsszenarien aus Sicht des Facility Managements. Diese Erkenntnisse sowie der Einsatz der geplanten innovativen Technologien für die Realisierung der Integrationsinfrastruktur soll in bestehende Produktentwicklungen (hauseigenen mobile APP; CAFM-Addon-Entwicklungen) sowie zukünftige Dienstleistungsprodukte einfließen.